HOMEPAGE WELS IN - täglich aktuell


MITTWOCH, 23. OKTOBER

 (43. Woche, 295. Tag des Jahres 2019)

FUSSBALL. Der FC Wels verlor auch das Heimspiel gegen Weiz 1:5. WSC-Hertha siegte in Gurten 1:0 und war damit bereits Tabellen-Dritter. Dank eines Nachtragspiels daheim gegen Sturm Graz Amateure und einem schließlich klaren 5:2-Erfolg konnten die Waldl-Schützlinge erstmals die Tabellenführung übernehmen! Siehe SPORT


MESSEN. Nach dem Welser Volksfest, der Classic Austria, der Berufsmesse Jugend und Beruf und der Caravan Austria folgt nun die Gesundheitsmesse LIFE von Freitag bis Sonntag im Welser Messegelände.


Eine tolle SONDERAUSSTELLUNG bietet das Science Center WELIOS mit "Superhirn" - eine lehrreiche und anregende Schau für die ganze Familie. Mit dabei auch noch der "Mondlander" anlässlich 50-Jahre Mondlandung. 


Die INNENSTADT bietet Großbaustellen. Während anstelle des altehrwürdigen Hotel Greif der erste Bauteil schon in ein Wohngebäude (mit Polizeistation und Bipa) vor der Fertigstellung steht, arbeitet das Felbermayr-Team am Bau für das neue Amtsgebäude, die Bauzeit ist für nur rund 15 Monaten herausfordernd.

Gleich gegenüber entsteht ein neues Gebäude für das AMS (Arbeitsmarkt-Service), wobei derzeit noch am Rohbau gearbeitet wird. Die Arbeiten hatten sich wegen Grabungen für die Römerzeit monatelang verzögert. 

Nur einen "Steinwurf" weg entstehen für die Fachhochschule in der Roseggerstraße ein neues Laborgebäude und gegenüber die neue FH-Zentrale für Oberösterreich.


INITIATIVEN. In Wels wurden zuletzt wichtige Entscheidungen getroffen bzw. werden tatsächlich umgesetzt. Für den Wirtschaftspark nördlich der Autobahn wird bereits ab November ein neuer Autobahn-Anschluss namens „Wirtschaftspark Wels“ genutzt werden können, im Herbst startete die neue Polizeischule in der ehemaligen Frauenklinik und die Polizei-Inspektion Innenstadt bekommt einen neuen Standort im Neubau „Wohnen im Greif“ an der Ecke KJ-Platz/Rainerstraße. Außerdem hat der Gemeinderat den Neubau des zweiten Kindergartens in der Pernau beschlossen.


BASKETBALL. Nach einem erfolgreichen Start von Raiffeisen Flyers Wels in die neue Meisterschaft folgte in der 3. Runde durch Verletzungen gehandikapt eine 73:84-Niederlage in Oberwart. In der 4. Runde kam es daheim gegen Aufsteiger St. Pölten im letzten Viertel zu einem Einbruch, die Gäste siegten noch 88:87. Siehe SPORT


TISCHTENNIS. In der Meisterschaft gab es für SPG Walter Wels in Kapfenberg ein neuerlich enttäuschendes 3:3. Im zweiten Spiel im Rahmen der Champions-League siegte das Team daheim gegen den tschechischen  Klub Ostrava mit 3:0. Siehe SPORT


NEGATIV-BEISPIEL. Offensichtlich nach Interventionen hat sich das Land gegen die Öffnung der Eisenhowerstraße ausgesprochen. Und das obwohl die Öffnung der im Ost folgenden Dr.-Gross-Straße ohne Probleme und Entfernung von Bäumen und Parkplätzen erfolgt ist. Beides ist eine Landesstraße. Damit werden weiterhin die aus dem Westen kommenden Stadtbesucher an der sog. Sauna-Kreuzung "gefoppt".

NEGATIV-BEISPIEL. Mit Hilfe von Gutachtern hat es die eww-AG geschafft die unrühmliche Buszentrale auf dem KJ-Platz zu erhalten. Dabei wird der Hauptbahnhof immer mehr zum Zielpunkt der Busbenützer. Dem Unternehmen und der Stadt geht es nur darum eine mögliche zusätzliche finanzielle Belastung zu vermeiden. 


Die BAHNVERBINDUNG Wels - Grünau ist abgesichert! Im Rahmen einer Infrastruktur-Offensive des Landes und den ÖBB wurde auch die Zukunft dieser Bahnlinie abgesichert, die Strecke wird außerdem elektrifiziert! Näheres dazu auch auf welsin.tv unter Direktlink http://welsin.tv/news.php?id=4041


KLIMASCHUTZ. Das Evolutionsmuseum in Schmiding stellt nicht nur den ständigen Klimawandel dar, sondern zeigt die Hauptprobleme auf unsere Erde auf: Müll und Überbevölkerung. Wir Österreicher reden über Auspuffgase und "retten" mit vielen Einzelhandlungen die Umwelt. Allerdings welche? Die besondere Belastung für unsere Natur ist die Feinstaubbelastung von Braunkohlewerken in Deutschland und im Osten (besonders Polen), aber auch der völlig überdimensionale Flugverkehr. 


Neben unserer Internet-Plattform www.welsin.tv gibt es noch das Projekt in Thalheim mit der Online-Plattform: www.thalheim.in


 WELS-IN-Terminkalender - Viele Tipps unter VERANSTALTUNGEN